Archive for Zum Mitnehmen

Helle FODMAP-Baguette-Brötchen, glutenfrei, laktosefrei, ohne Hefe :)

Heute gibt’s ein neues Rezept. Die Grillsaison läuft und irgendwie gehört Baguette ja dazu…

Da ich im Moment auch auf Dinkel verzichte, war es in letzter Zeit wieder etwas aufwendiger, leckeres Brot / Brötchen zu machen. Zumal ich die fertigen Produkte, die es so gibt, echt nicht mag. Und es ist einfach in den meisten glutenfreien Broten, die man so abgepackt kaufen kann, total viel mieses Zeug drin.

Ich hab ein bisschen experimentiert, und hier ist das Ergebnis 🙂

» Read more

Saftiger Zitronenkuchen, glutenfrei, potentiell vegan

Die letzten Monate konnte ich wieder echt viele Dinge vertragen, die vorher gar nicht gingen. Auch sogar mal eine bestellte Pizza mit Weizenteig.

Jetzt habe ich es wohl übertrieben und zacccck…. ein Einbruch.

Ich war erst ein paar Tage lang sehr frustriert. Aber okay. Ich habe mich also entschieden, wieder ausschließlich FODMAP zu machen, ein paar Wochen ganz radikal. Ständige Bauchschmerzen sind halt echt Mist.

Aber ich brauchte dringend was Süßes… Also: leckerer Zitronenkuchen!

» Read more

Fodmap-Brötchen Quick & Easy :) oder auch: Laktosefreie Käsebrötchen <3

In der letzten Zeit habe ich immer mal wieder mit Quark-Öl Teig gebacken. Es gab echt häufig Pizza, was sehr lecker ist 🙂

Heute hatte ich darauf aber keine Lust und es sind super fluffige Käse-Brötchen entstanden, ca. 15 Minuten für die Vorbereitung und 25 Minuten im Ofen.

Extrem gutes Verhältnis von Aufwand und Ergebnis 😉

Und außerdem: Käse-Brötchen sind lecker! Warum sollen die also nur mit Weizen und unklarem Laktose-Anteil verfügbar sein? 🙂

» Read more

FODMAP-Schokolade, die ich vertrage :)

Das ist von Anfang echt nervig gewesen, denn auch wenn ich immer ganz gut vorbereitet war unterwegs, habe ich einfach manchmal Hunger!

Und wenn dann andere noch fröhlich Süßes essen, dann habe ich mich manchmal ganz schön mies gefühlt.

Aber jetzt habe ich endlich Schokolade entdeckt, die es quasi überall gibt und die geht 🙂 » Read more

Zebra-Kuchen FODMAP-arm und Histaminarm

Meine Schwester hat was von Zebra-Kuchen erzählt, den sie gebacken hat, der sehr lecker sein soll und ganz einfach. Und wahrscheinlich kann ich den auch gut essen.

Also habe ich mal recherchiert, ein gutes Rezept gefunden und es Histamin-arm angepasst 🙂

» Read more

Herbstliches Kürbiskern-Brot

Dieses Brot ist einfach extrem lecker und saftig!

Um das Rezept nicht zu vergessen, muss es dringend online. Ich war wieder etwas schreibfaul in den letzten Wochen, aber hierauf kann ich nicht verzichten 😉

Heute backe ich es schon wieder und es ist einfach praktischer, das Rezept hier verfügbar zu haben 🙂

» Read more

Herzhafte Dinkel-Waffeln mit Räucherlachs

 

Nach einem sonnigen (aber kalten) Herbstspaziergang fand mein Mann, es sei Zeit für eine Waffel. Mit Eis und Sahne.

Also hat er begonnen, sich süße Waffeln (mit Weizenmehl) zu backen.

Nachdem ich in den letzten Tagen echt viele Cookies gegessen habe, hatte ich aber keinen Hunger auf was Süßes. (Mehr als zwei Cookies machen, das mir wirklich schlecht wird… schade. Die sind großartig… aber scheinbar ist das mit viel Zucker einfach (noch?) nichts für mich…)

Trotzdem fand ich, das warme Waffeln, aber herzhaft, eine gute Idee sind.

Leider habe ich kein Rezept mit Lachs IM TEIG gefunden. Es gab immer nur Waffeln und „dazu Lachs“. Hier also meine eigene Kreation.

» Read more

FODMAP-Dinkelbrot mit Backpulver. Einfach und verträglich :)

Jetzt, nachdem ich fertiges Dinkelbrot getestet und für geeignet befunden habe, habe ich den Aufwand des Selbstbackens in Kauf genommen 🙂

Das Brot ist sowas von gut geworden!!!! Und besser als das gekaufte. Und sooo lecker 🙂 (Kann daran liegen, das ich außer dem Kauf-Versuch schon lange, lange kein „normales“ Brot mehr gegessen habe.)

…Eigentlich lustig, das ich jetzt, wo ich endlich das glutenfreie Brot ohne Reismehl „perfektioniert“ habe, (wieder) Dinkel vertrage 😀

» Read more

FODMAP-„Cookies in the Jar“ – Dinkel-Chocolate-Chip Cookies

Nachdem das Dinkelmehl jetzt scheinbar keine Probleme (mehr) verursacht, habe ich endlich wieder Cookies gebacken! <3

Glutenfreie Rezepte konnte ich nur mit Mehlmischungen (inkl. Reismehl, geht nicht, wg. Allergie) finden. Und improvisieren fand ich mit Buchweizen, Mais und Hirse oder auch Teff schwierig…

Aber jetzt 🙂

Das Rezept von „vorher“. Was so schmeckt, wie die Cookies meiner Großtante aus Illinois <3

Einfach und schnell und sooo gut!

Hier kommt’s.

» Read more

FODMAP-Diät: Lunchbox

Seit ein paar Monaten mache ich zusammen mit meinem Mann eine Ausbildung zur Yogalehrerin (bzw. er natürlich zum Yogalehrer 😉 ).

Wir lernen dort natürlich viel Theorie, aber auch eine Menge Praxis. Da brauche ich für die Mittagspause etwas, was satt macht, nicht schwer im Magen liegt und Energie gibt.

Dieses „Mitnehm-Gericht“ für eine Mittagspause lässt sich super zubereiten und schmeckt sehr lecker 🙂

» Read more