Back to Blog :) – gute Erfahrungen und interessantes Kochbuch

So, eine lange Zeit gab es hier nichts zu lesen, bzw. nichts Neues 🙂

Ich hatte eine Menge um die Ohren, Umzug, viel mit Krankheit. Das läuft auch irgendwie noch, aber ich wollte trotzdem mal wieder was Schreiben.

In der Zwischenzeit war ich ein paar Wochen in einer Reha-Klinik. Die Ernährungsberaterin dort kannte tatsächlich die FODMAP-Ernährung. Und ich habe exzellentes, frisches Essen bekommen, direkt für mich gemacht:

wp_20160630_12_13_56_pro

Echt unglaublich, was die dort auf die Beine gestellt haben. 🙂 Auch eine andere Patientin hat FODMAP bekommen, allerdings noch vegan. Also wirklich eine ganz ganz tolle Küche und Beratung.

wp_20160629_13_07_16_pro

Dort wurde mir auch ein Buch empfohlen, was ich jetzt bekommen habe:

wp_20160930_10_18_56_proIch hab bisher nur grob reingeschaut, aber der erste Eindruck ist schon mal richtig gut. Echt übersichtlich alles dargestellt, bisschen Theorie, viele Rezepte, gute Tabellen und Listen 🙂

 

 

 

 

 

 

3 comments

  1. Birgit sagt:

    Hallo, ich leide seit ca.2 Jahren unter Reizdarm und habe Ihre Berichte gelesen.
    Können Sie mir bitte sagen in welcher Rehaklinik Sie waren?
    Viele Grüße, Birgit

    • Karoline sagt:

      Hallo liebe Birgit, ich war nicht wegen Reizdarm dort. Es war nur ein glücklicher Zufall, dass dort eine Ernährungsberatung war, die sehr kompetent war. 🙂 Es war eine Klinik für Psychosomatik und Neurologie (also viele Patienten mit Hirntumoren oder Multipler Sklerose). Wenn Sie speziell eine Klinik für Reizdarm suchen, kann ich leider nicht weiter helfen…

    • Karoline sagt:

      Hallo liebe Birgit. Ich war nicht wegen Reizdarm in der Reha – sondern wegen einer anderen Krankheit. Das mit der Ernährungsberatung war Glück / Zufall. Wenn Sie deswegen gehen möchten, kann ich leider nicht weiter helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.