FODMAP-freie Antipasti

Sommer, Sonne, Salat.

Und dazu gehören leckere Antipasti 🙂 FODMAP-tauglich sind sie ohne Knoblauch. Und Laktose. Und überhaupt. Fertig kaufen ist da nicht so einfach. Kann man aber super einfach selber machen:

Zuerst wascht ihr frische Kräuter (Rosmarin, Thymian) und hackt sie klein. Dann legt ihr die Kräuter (ca. einen EL) in verträglichem Öl ein. Besonders gutes Antipasti-Aroma gibt es mit Knoblauch-Öl, also Öl, in dem ihr vorher frischen Knoblauch eingelegt habt.

Als Beilage für 3-4 Personen wascht ihr eine Zucchini und eine Aubergine und schneidet sie in ca. 1/2cm breite Scheiben. (Mehr Leute = Mehr Gemüse)

Das Gemüse legt ihr ohne Überlappung auf Backbleche (mit Backpapier). Dann verteilt ihr das Kräuter-Öl darüber und gebt noch etwas Salz dazu.

Antipasti_roh

*Vorher*

Antipasti_Blech

*Nachher*

Zusätzlich könnt ihr noch einen Maiskolben mit gehackten Kräutern und Butterschmalz (oder vegan: Öl) in Alufolie wickeln und mit auf’s Blech legen. (Kein Salz dazu geben, dann wird der Mais nicht richtig weich. Und vorher natürlich die Blätter und „Fäden“ entfernen und gut waschen!)

Alles ca. 20min bei 220 Grad Umluft backen. Je nach dem, wie schnell euer Ofen ist, müsst ihr etwas aufpassen, dass das Gemüse nicht zu Chips wird 😉 (auch lecker, aber nicht das Ziel).

Nach dem Backen könnt ihr die Antipasti noch mit Essig verfeinern. Mag ich aber nicht, habe ich also nicht gemacht.

Dann den Mais in Stücke schneiden, hübsch anrichten und: Essen 🙂

Antipasti_fertigBei Histaminintoleranz verzichtet ihr lieber auf die Auberginen und nehmt einfach mehr Zucchini 🙂 

Zucchini ist bei manchen FODMAP-Listen als „unsicher“ aufgenommen. Falls ihr also auch die nicht vertragt, versucht es mal mit Spitzpaprika. Die kann ich (bis jetzt) essen, obwohl ich normale Paprika und das Gewürz nicht vertrage.

2 comments

  1. […] geputzt und klein geschnitten. Dazu gab es 2 klein geschnittene Kartoffeln vom Vortag und FODMAP-freie Antipasti aus Zucchini, Auberginen und Mais. Wer noch etwas „Fleischiges“ mag, nimmt 2 Scheiben […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.